DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Alu-Boxen und Behandlungsplätze

Seit 30 Jahren ist KKC als Hersteller von Koffern und  Transportgehäusen in Deutschland aktiv. Das Produktprogramm wurde im Laufe der Jahre sukzessive erweitert und den Anforderungen des Marktes angepasst. Mit den Aluminiumboxen der Produktlinien EXTREME stehen Lösungsmöglichkeiten für den Transport und die Lagerung von Produkten aller Art zur Verfügung. Sie sind in den 2 professionellen  Qualitätsstufen ALPHA und BRAVO erhältlich. Bereits heute verlassen sich Hilfsorganisationen im weltweiten Einsatz auf die EXTREME-Aluboxen. Die Boxen lassen sich mit allen professionellen Systemen anderer Hersteller kombinieren!

Sonderanfertigungen: Wunschgrößen und Ausführungsdetails realisiert KKC ab einer Menge von 10 Stück Alu-Boxen. Hier fragen Sie ihren individuell anzufertigenden Bedarf direkt an. Sie erhalten ein schriftliches Angebot.

BHP – Behandlungsplätze: Die lebensrettende Lösung, die innerhalb weniger Minuten einsatzbereit und hochprofessionell aufgebaut ist. Zu diesem Produkt nehmen sie bitte eine individuelle Beratung bei  Frau Susanne Stiebitz in Anspruch.

Ihr DRK-Vorteil

  • DRK-Sonderpreisliste

Inanspruchname

Für die Bestellung benötigen Sie einen Preiscode. Für eine Beratung oder eine Bestellung können Sie sich an alle Vertriebsmitarbeiter von KKC wenden. Eine Übersicht mit Kontaktdaten erhalten Sie hier.

Die aktuellen DRK-Konditionen können DRK-Verbandsgliederungen unter Angabe von Verbandsanschrift, Name und Funktion bei uns abrufen. E-Mail: einkauf@drkservice.de

KKC cases GmbH
Schröttinghauser Str. 20
32351Stemwede
05745 9205 0
05745 9205-29

Susanne Stiebitz