DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Mobilfunk

Der Rahmenvertrag mit dem Mobilfunkanbieter Telekom Deutschland GmbH bietet für Rotkreuz-Einrichtungen und für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter interessante und günstige Konditionen mit hohen Rabatten und Inklusivleistungen. Die Tarife sind für DRK-Verbände sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter nutzbar. DRK-Mitarbeiter können maximal 5 Verträge zu DRK-Konditionen abschließen.

Tarifübersicht

  • Magenta Mobile Business S, M, L

  • DRK-Business-Flex M, L (mit Handy)

  • DRK-Business-Flex S (mit/ ohne Handy)

  • M2M Flex Basic (ohne Handy) - Der Tarif für den mobilen Hausnotruf

Ihre DRK-Vorteile

  • Rabatt auf die Magenta Mobil Business Tarife

  • kein Bereitstellungspreis für Business Flex- & Magenta Mobil Business Tarife

  • DRK-interne Telefonie-Flat in allen Tarifen inklusiv

  • kostenlose Bereitstellung der Multi-SIM (bis zu 3 Endgeräte nutzen) in den Flex- und Magenta Mobil Business Tarifen

  • kostenfreie Telekom Hot Spot Flat in den Magenta Tarifen

  • DRK-Rabatt auf die Endgeräte (gilt nicht für Apple-Produkte)

Inanspruchnahme

Informationen zu den Tarifen und entsprechende Auftragsformulare, finden Sie im DRK-Telekom-Shop. Den Link zum Rahmenvertragsangebot HE351 können Sie unter Angabe Ihrer DRK-Zugehörigkeit unter einkauf@drkservice.de anfordern!

DRK-Service GmbH
030 868778260
030 868778219