DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Verantwortung und Absicherung von Vorständen und Geschäftsführern im DRK

Das professionelle Engagement der Organmitglieder ist eine der tragenden Säulen des Deutschen Roten Kreuzes.

Dies gilt im Haupt- genauso wie im Ehrenamt. Geschäftsführung, Vorstand, Präsidium sowie Mitarbeitende und ehrenamtliche Führungskräfte tragen eine hohe Verantwortung, der spiegelbildlich hohe Risiken gegenüberstehen. Fehler oder Versehen – gleich ob von Organmitgliedern oder Mitarbeitenden – haben oftmals weitreichende finanzielle Folgen für die Institution und können zugleich Haftungsansprüche auch gegenüber den Organmitgliedern selbst auslösen.

In den Webinaren am 09.11 und 23.11.2021 werden Ihnen typische Risiken im Deutschen Roten Kreuz aufgezeigt, die Rechtslage skizziert und Empfehlungen zum Verhalten im Schadenfall und Tipps zur optimalen Absicherung gegeben.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Zum Webinar anmelden
Zu den Versicherungen weiterleiten