DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Webinar für HACCP-Verantwortliche

Die Abkürzung HACCP steht für Hazard Analysis Critical Control Points zu deutsch Gefahrenanalyse und kritische Kontroll- oder auch Lenkungspunkte. HACCP ist der systematische Ansatz, um unbedenkliche Lebensmittel und Speisen zu garantieren.

Von der HACCP-Anforderung (Artikel 5, EG VO 852/2004) sind alle Betriebe betroffen, die Lebensmittel verarbeiten oder in Verkehr bringen. Dazu sind alle Prozessschritte lückenlos zu erfassen. Darüber hinaus müssen kritische Punkte ständig überprüft und für die Kontrollbehörde dokumentiert werden. Ein schlankes und aktuelles HACCP-Konzept ist nicht nur für die Großküche von großer Bedeutung, sondern auch für die Geschäftsleitung, die als Lebensmittelunternehmer in der Haftung steht.

Bringen Sie sich und Ihr Team auf den aktuellsten Wissensstand zum Thema Lebensmittelsicherheit. Das Webinar findet zu unterschiedlichen Terminen bis zum 25. Mai 2022 statt. Bitte wählen Sie den gewünschten Webinar-Termin in der Anmeldung im Dropdown-Menü aktiv aus.

Zum Webinar anmelden
Zum Rahmenvertrag weiterleiten