DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

DRK-Erste-Hilfe-App

Mit der Erste-Hilfe-App des Deutschen Roten Kreuzes kann zum ersten Mal eine Notfallsituation interaktiv mit dem iPhone, iPad oder Android-Smartphone begleitet werden. Die App kann auch dazu genutzt werden, im Vorfeld das richtige Verhalten zu üben.

Die App bietet vier Funktionen:

Der interaktive „Erste-Hilfe-Assistent“ führt mit Audio- oder Textanweisungen durch die Notfallsituation. Bilder unterstützen den Ablauf. Durch gezielte Ja/Nein-Fragen wird der Benutzer zu Maßnahmen weitergeleitet, die beispielsweise bei Verbrennungen, Vergiftungen, einer Atemnot oder einem Herzinfarkt nötig sind. Dabei wird er auf die Beachtung des Eigenschutzes hingewiesen und zur Bewusstseins- und Atemkontrolle angehalten.

Der „Notruf-Assistent“ unterstützt den Helfer beim Absetzen eines Notrufs. Dafür führt er durch die fünf Ws und bietet eine Standortbestimmung via Google Maps. Er verfügt zudem über eine automatische Notrufbetätigung.

„Der kleine Lebensretter ist eine Informationssammlung. Die Funktion bietet illustriertes Hintergrundwissen zu Erste-Hilfe-Themen wie Gelenkverletzungen, Knochenbrüchen, Sonnenstich, Schock oder der stabilen Seitenlage.

·         Mit den „DRK-Infodiensten“ lassen sich die wichtigsten DRK-News, aktuelle Blutspendetermine im Umkreis und Angebote zu Erste-Hilfe-Kursen einsehen.



Die App ist in deutscher Sprache.

Download im  iTunes-Store für 1,09 € und im  Google Play Store für 0,89 €.

Anfragen

Für Anfragen steht Ihnen unser Verlagsteam gerne zur Verfügung:

Tel.: 030 868778-410
Fax: 030 868778-419
verlag@drkservice.de