DRK-Service
Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Mobilfunk

Der Rahmenvertrag mit der Telekom Deutschland GmbH bietet für das Deutsche Rote Kreuz interessante und günstige Mobilfunkkonditionen mit hohen Rabatten und Inklusivleistungen. Die Tarife sind für DRK-Verbände sowie haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende nutzbar. DRK-Mitarbeitende können maximal 5 Verträge zu DRK-Konditionen abschließen.

Tarifübersicht

  • Business Mobil S - L und Business Mobil Data S - L
  • DRK-BusinessFlex Mobil S - L (mit/ohne Handy)
  • MagentaMobil Business Speedbox
  • M2M Flex Basic (ohne Handy) - Der Tarif für den mobilen Hausnotruf

Ihre DRK-Vorteile

  • Rabatt auf die Business Mobil und Business Mobil Data Tarife der 3. Generation
  • unbegrenzte Nutzung der Telekom Hot Spots - dies ist in den Business Mobil Tarifen ohne Zusatzkosten möglich
  • kein Bereitstellungspreis für BusinessFlex Mobil & Business Mobil Tarife
  • DRK-interne Telefonie-Flat in allen Tarifen inklusiv
  • kostenlose Multi-SIM (bis zu 3 Endgeräte nutzen) in den BusinessFlex Mobil Tarifen
  • DRK-Rabatt auf die Endgeräte (gilt nicht für Apple-Produkte)
  • haupt- und ehrenamtliche DRK-Mitarbeiter können maximal 5 Verträge zu DRK-Konditionen abschließen
  • Zubuchbares 5G-Upgrade im BusinessFlex Mobil Tarif
  • Optional:Mobile Business Monitoring
  • Optional: Auslandstarife

Inanspruchnahme

Informationen zu den Tarifen und entsprechende Auftragsformulare, finden Sie im DRK-Telekom-Shop. Den Link zum Rahmenvertragsangebot HE351 können Sie unter Angabe Ihrer DRK-Zugehörigkeit unter einkauf@drkservice.de anfordern!

DRK-Service GmbH
030 868778260
030 868778219